Kathrin Röggla zu Gast

19.04.2017 16:00 bis 18:00

Als nächsten Gast dürfen wir am kommenden Mittwoch, 19. April, 16–18 Uhr die österreichische und in Berlin wohnhafte Autorin Kathrin Röggla in unserem Seminar »Gegenwartsliteratur: Gemeinschaft« begrüssen.

Ihr neuester Roman Nachtsendung (2016) erkundet in seinen abgerissenen, buchstäblich unheimlichen Geschichten wie kein anderer »das Flimmern und Rasen der Gegenwart« (Süddeutsche Zeitung). Wir würden uns sehr freuen, Sie nächsten Mittwoch zum Gespräch mit Kathrin Röggla über ihre Texte und ihr Schreiben willkommen heissen zu dürfen.

Deutsches Seminar, Seminarraum 3