2 Stellen als Studentische Hilfsassistenz (12 Std. / Woche)

Am Deutschen Seminar, Abteilung für Neuere deutsche Literaturwissenschaft, sind im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Alexander Honold auf 1. Januar 2017 zwei Stellen als

     Studentische Hilfsassistenz (12 Std. / Woche) zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung bei Recherche und Literaturbeschaffung, bei der Einrichtung von Publikationen sowie bei der fachlichen Vorbereitung und administrativen Organisation von Lehrveranstaltungen.

Eine der Hilfsassistenzstellen hat ihren Schwerpunkt im Fachgebiet der Neueren deutschen Literaturgeschichte (a), die andere im Bereich der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft (b). Bitte vermerken Sie bei Ihrer Bewerbung, ob diese spezifisch für eine der beiden Ausrichtungen (a oder b) oder ggf. für beide Auswahlverfahren gelten soll.

Voraussetzungen:

  • fortgeschrittenes Bachelor- oder Masterstudium der Deutschen Philologie bzw. der Neueren deutschen Literaturwissenschaft oder der Literaturwissenschaft allgemein
  • sehr gute Sprach- und Literaturkenntnisse in der deutschen und einer weiteren Philologie
  • Vertrautheit im Umgang mit bibliographischen Hilfsmitteln und mit Arbeitsformen der Textredaktion
  • ausgeprägtes Interesse und Engagement im Bereich Literaturwissenschaft / literarische Kultur

Bewerbungen
mit kurzem Anschreiben, Lebenslauf, Angaben zu bisherigen Studienschwerpunkten und besuchten Lehrveranstaltungen bitte bis 05.12.2016 an Prof. Dr. Alexander Honold (Sekretariat: Frau V. Stössinger, sekhonold-germa-at-unibas.ch)