Prof. em. Dr. Angelo Garovi

Titularprofessor Deutsche Sprachwissenschaft
angelo.garovi-at-unibas.ch

Sprechstunden

Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

Geboren 1944 in Sarnen. Primar- und Mittelschulen in Sachseln, Luzern und Brig. Studium der Germanistik, Musikwissenschaft und Rechtsgeschichte an den Universitäten Zürich und Bern. Forschungsaufenthalte in Heidelberg und Mailand (Nationalfonds). Musikstudium in Luzern und Köln. 1968-1980 Mitarbeiter für Neue Musik und Kirchenmusik bei Radio DRS 2. 1981-2006 Staatsarchivar des Kantons Obwalden. Seit 1991 Lehraufträge an den Universitäten Fribourg, Luzern und Basel (1995 Habilitation).

Forschungsschwerpunkte

  • Namenforschung
  • Rechtssprache
  • historische Semantik und Begriffsgeschichte
  • Szenen- und Mediensprache

 

Büro