Dr. Britta Juska-Bacher

ehem. Wissenschaftliche Mitarbeiterin Deutsche Sprachwissenschaft
britta.juska-bacher-at-unibas.ch

Sprechstunden

Nach Vereinbarung

Curriculum Vitae - CV

Aus- und Weiterbildung

2009–10: CAS Forschen in den Sozialwissenschaften an der Universität Zürich

2004–08: Dissertation am Deutschen Seminar der Universität Zürich: «Empirisch-kontrastive Phraseologie. Am Beispiel der Bekanntheit von Bruegels Niederländischen ‹Sprichwörtern› im Niederländischen, Deutschen und Schwedischen.»

2003–04: Zusatzstudium Vergleichende germanische Sprachwissenschaft am Deutschen Seminar der Universität Zürich

1987–92: Studium der Germanistik, Niederlandistik und Neueren deutschen Literaturwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (D) und der Rijksuniversiteit Groningen (NL)

Arbeitsschwerpunkte

  • Phraseologie
  • Spracherwerb
  • Dialektologie
  • Empirische Methoden in der Sprachwissenschaft

Aktuelle Forschung

  • Schriftspracherwerb (Projekt «Literalitätsentwicklung in der Schuleingangsstufe», PH FHNW)
  • historische Phraseologie (Projekt «Online-Lexikon der diachronen Phraseologie des Deutschen, OLdPhras», Universität Basel)

 

Büro

Deutsches Seminar
Universität Basel
Nadelberg 4
CH - 4051 Basel

Büro TG Hausmeisterwohnung